Tempel 3 | 27798 Hude

Tel.: 0 44 08 - 80 33 911
Fax: 0 44 08 - 80 33 916
   
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.strohfix.de



STROHFIX Spezial

STROHFIX Spezial ist eine Einstreu, die speziell für den Einsatz im Pferdebereich zugeschnitten ist!

  • Das goldgelbe Stroh wird im Produktionsprozess auf eine Länge von ca. 20 mm eingekürzt. Während des Mahlvorgangs wird die runde Halmstruktur auf eine Breite von ca. 0,4 cm aufgeschlossen und die äußere Wachsschicht zerstört, woraus nicht zuletzt die hohe Saugkraft der Einstreu resultiert. Verglichen mit normalem Langstroh wird die Wasserspeicherkapazität durch das Vermahlen auf ungefähr das 4-fache erhöht.
  • Durch die mechanische Bearbeitung wird das Stroh wesentlich weicher und bietet dem Pferd eine komfortable und weiche Liegefläche, die den natürlichen Bedürfnissen des Pferdes entspricht.
  • Durch die geringe Strukturlänge sind ein einfacheres und schnelles Einstreuen und ein wesentlich leichteres Ausmisten gewährleistet.
  • Eine komplexe Reinigungsanlage an der Mühle sorgt dafür, dass unser Produkt STROHFIX Spezial weitgehend staubfrei hergestellt wird und ist dadurch auch bei sensiblen Pferden besonders geeignet.
  • Abgepackt ist das Produkt STROHFIX Spezial in handliche 100 ltr. Säcke, mit einem Gewicht von ca. 20 kg.
  • Nach dem Aufschneider der Ballen fällt das Stroh locker auseinander, lediglich ein flächendeckendes Verteilen ist noch nötig. Mit einer engzinkigen Forke sind die Pferdeäpfel und nassen Stellen sehr einfach aus der Box zu entnehmen, das trockene Stroh fällt durch die Forke durch.
  • Für die Grundeinstreu sollte man pro Pferdebox 3 1/2 - 4 Ballen einkalkulieren und für das Nachstreuen wöchentlich einen weiteren Ballen.- Ein weiterer großer Vorteil unseres Einstreuproduktes bietet das geringe Mistvolumen und die schnelle Kompostierbarkeit.

Vergleicht man einen Hochdruckballen Langstroh von 10 kg Gewicht mit unserem Einstreuprodukt, dann benötigt man schon 2 Ballen Langstroh um auf einen 100-ltr. Sack STROHFIX Spezial zu kommen. Berücksichtigt man dann noch die bessere Feuchtigkeitsaufnahme von STROHFIX Spezial, so braucht man 8 Ballen Langstroh im Verhältnis zu einem Sack von unserem Einstreuprodukt.

Konnten wir Sie überzeugen? Probieren Sie unser Produkt doch mal aus!